[ Mein Happy Place ] Rosengarten im Tiergarten Berlin

Donnerstag, Juni 09, 2016

Glücklich sein in der Natur

Jeder kennt diese Orte, an denen das Leben einfach schön ist. Nicht für jeden ist es der gleiche Ort und der eine hat mehr, der andere weniger Happy Places. Aber jeder hat so einen Ort. Einen Ort, an dem man einfach glücklich und unbeschwert ist. An denen das Leben schön oder ein bisschen weniger scheiße ist. Je nachdem was gerade sonst so im Leben passiert. Ein Happy Place muss nicht unbedingt ein real existierender Ort sein, es kann auch ein Gedankenkonstrukt oder an bestimmte Gefühle und Personen gebunden sein. Ein ganz bestimmtes Gefühl von Glückseligkeit, welches immer wieder abrufbar ist. Ich möchte euch gerne meine Happy Places vorstellen. Euch von ihrer Magie erzählen, in sie eintauchen und euch berichten was sie für mich bedeuten.


Mein Go To Place für inneren Seelenfrieden und Ruhe


Für mich ist der Tiergarten ein Happy Place. Er liegt unmittelbar vor meiner Haustür und ich wandle so oft durch ihn hindurch, dass er mir wie mein Hinterhof vorkommt. Ich meine jeden Stein, jedes Tier und jede Pflanze in- und auswendig zu kennen. Ich weiß ganz genau wo sich die ruhigen Stellen befinden und wo sich die meisten Besucher tummeln. Wo es um welche Uhrzeit die beste Sonne gibt, wo sich die beste Liegefläche befindet, wo die schönste Aussicht ist, wo die meisten Partys gefeiert werden, wie es sich am effektivsten durchradeln lässt, wo nachts die beste Beleuchtung ist, wo die kuriosisten Menschen rumpilgern und zu jeder Attraktion könnte ich mit Leichtigkeit Cityguide spielen.

Mitten an der Straße des 17. Juni Berlin

Neben all den wundervollen Plätzen im heißgeliebten Tiergarten, gibt es einen Ort, der mir ganz besonders am Herzen liegt: Der Rosengarten.

Vielleicht weil ich ihn erst so spät entdeckt habe. Vielleicht liegt es auch daran, dass er nur zu einer begrenzten Zeit im Jahr so wunderschön ist. Mitten im Sommer erblüht hier das Leben und die Stille zieht ein. Ein seltenes Gut in einer hektischen Großstadt. Umgeben von Straßenlärm und Touristenscharen liegt der Tiergarten an historischem Platz und bietet doch so eine große Ruhequelle. Im Rosengarten ist es immer voll. Die zahlreichen Parkbänke sind dicht besetzt mit Menschen jeden Alters und jeder Couleur. Alle sind da um die Pracht der Pflanzen zu bewundern, abzuschalten und glücklich zu sein. Ich sehe jede Menge Menschen mit (Lieblings-)Büchern, (Lieblings-)Musik  (selbstverständlich gehört mit Kopfhörern) und professionelle in die Sonne-Gucker. Alle bewundern fasziniert die Schönheit dieses Ortes und genießen es ganz im Stillen. Radfahrer steigen ab und schieben ihr Rad zur nächst freien Sitzmöglichkeit, kleine Kinder bewundern instinktiv die Blütenpracht und alles geschieht in Ruhe.

Rosen im SommerDie Ruhe genießen in der hektischen Stadt

Im Rosengarten sitze ich am liebsten und schaue dem Leben zu. Bewundere die Natur, schreibe, bin kreativ, lasse mich inspirieren und verführen von der Langsamkeit dieses Ortes. Jedes Mal fühle ich mich entspannt und glücklich. Die Zeit, die ich dort mit scheinbar nichts tun verbringe fühlt sich so wertvoll an, weil es mal nicht darum geht etwas zu tun, an etwas zu denken und nichts an diesem Ort ist wichtig oder fordert etwas. Es ist ein Ort der Gemeinsamkeit mit anderen, wildfremden Menschen, die alle die gleiche Sehnsucht verspüren. Hier zu sitzen, zu staunen, die Sonne zu spüren und einfach nur im Hier und Jetzt zu sein.

Aus der Ruhe und Kraft des Rosengarten Berlin schöpfen
Blume im Rosengarten Berlin im Tiergarten mitten im Herzen der Stadt am 17. Juni

Der Rosengarten befindet sich inmitten des Tiergartens im süd-östlichen Teil, ganz nah an der Straße des 17. Juni. Es handelt sich hier um einen Park im Park sozusagen, daher liegt er etwas versteckt hinter großen Metalltoren. Am schönsten ist er wenn die Blumen anfangen zu blühen. Ganz besonders empfehlenswert ist ein Besuch im Sommer, wenn die Rosen in voller Blüte stehen.


Und nun verrate du mir doch, welche Happy Places hast du? Gibt es einen der ganz besonders im Sommer dein Herz zum lachen bringt?


Hier kannst du übrigens Happy and the City auch folgen und keinen einzelnen Post mehr verpassen: Facebook / Instagram / Pinterest / Google+ / Bloglovin / Youtube

You Might Also Like

0 Kommentare

Instagram @happyandthecity

Happy & the City Magazin Winter 2015/16

Subscribe